Resumée der ersten WW-Woche

Das wichtigste zuerst: Ich kann ein MINUS von 800g verbuchen. Jippi!!!

Ich habe wirklich alle Points, die ich hatte (also 26 pro Tag und nochmal 49 Wochenextrapoints) und alle Points, die ich mir ersportelt habe, verbraucht – restlos. Einschränken musste ich mich überhaupt nicht und es macht sogar Spaß alles in der Handy-App bzw. im Online-Tool am PC einzutragen und zu sehen, was man genau gegessen hat. Man denkt wirklich darüber nach, was man isst und versucht seine Lieblingsrezepte ein bisschen anzupassen, um Punkte zu sparen. Mir hat es diese Woche immer geschmeckt und ich konnte auch endlich wieder ohne Reue Kuchen und Muffins essen, wenn auch nur in Maßen, aber dafür genießt man sie dann umso mehr.

Es wird sich zeigen, wie diese Woche läuft. Ich möchte meine Sport-Anteil noch ein bisschen steigern und auch endlich mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. Die ein oder anderen Ideen bzw. Gedanken zur gesunden Ernährung, schwirren mir auch noch im Kopf herum, aber dazu gibt es die Tage mehr.

Fazit: Ich bin glücklich, die Sonne scheint und der Bikinifigur bin ich ein Stück näher gekommen🙂

gesehen auf pinterest.com

Eine Antwort zu “Resumée der ersten WW-Woche

  1. Willkommen im WW Himmel ;D

    Ich habe mich bisher noch nie getraut meine Aktivpoints zu essen! Du bist die erste, die es versucht hat, von der ich weiß. Man nimmt also immer noch ab, ja? Okay… versuch ich auch!

    LG, Jesse

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s