Bananen-Pancakes

Gerade beim Surfen ist mir dieser „Obst-Baustein“ ins Auge gestochen und mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen – ich weiß, was es morgen Früh nach dem Workout geben wird. Und das beste daran? Eier sind drin😀

Zutaten:

  • 1 (sehr) reife Banane
  • 2 Eier
  • Öl

Zubereitung:

Die Banane zerdrücken bis ein schöner Brei entsteht und die Eier unterrühren. In einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl anbraten. Dazu passt bestimmt Guacamole, Hüttenkäse, frisches Obst oder einfach ein Glas Milch. Habt ihr weitere Ideen? Foto folgt morgen!

3 Antworten zu “Bananen-Pancakes

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s