Tag 43 – es blitzt und donnert

… und deshalb konnte ich heute Morgen nicht joggen gehen! Manno! Ich war putzmunter und draußen ist Weltuntergang. Habe dann kurzerhand ein Workout von D! gemacht. Besser als gar nichts😉 Obwohl mir frische Luft und Park um diese Uhrzeit (6:30Uhr) doch wesentlich lieber ist. Es ist so schön, wenn noch keiner unterwegs ist, so langsam die Sonne rauskommt und ein paar Nebelschwaden über der Wiese hängen. Also lieber Wettergott, mach morgen Früh schönes Wetter!

Gestern Abend gab es bei uns das restliche Rotkraut. Dazu habe ich Frikadellen und eine Kohlrabisoße gemacht.

Die Frikadellen bestanden aus

  • 500g Hack (gemischt),
  • 80g Berglinsen,
  • 1 Zwiebel,
  • 1 Ei und
  • Pfeffer, Salz und Kümmel (gemahlen).

Es war das erste Mal, dass ich Hackbällchen mit Linsen gegessen habe und es war echt lecker! Auch die Konsistenz ist wie bei „normalen“ Hackbällchen.

Da ich unbedingt eine Soße dazu reichen wollte, habe ich einen großen Kohlrabi und eine Möhre klein geschnitten und weich gekocht. Dann ein bisschen Gemüsebrühe dazu und also pürieren. Es sah leider nicht wie eine richtige Soße aus, aber geschmeckt hat es trotzdem.

Da ich seit vorgestern ein paar Verdauungsprobleme habe, gab es heute Früh eine extra Portion Leinsamen. Diese habe ich gestern Abend schon eingeweicht (1 EL Leinsamen auf 250ml Wasser). Das Leinsamenwasser habe ich dann heute Morgen getrunken – echt eklig, aber soll helfen (laut Internet). Die eingeweichten leinsamen habe ich dann unter mein Erbsenrührei gerührt. Auch geschmacklich nicht ganz so toll, aber mal sehen. Bis jetzt merke ich noch keine Wirkung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s