Linsen-Gurken-Salat

Dieser Linsen-Gurken-Salat ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Wenn man aber den Geschmack von Sojasauce sehr mag (so wie ich), dann könnte es schmecken.

Zutaten:

  • 1 grüne Gurke
  • 1 Knoblauchzehe
  • Ingwer, daumengroß
  • 5 EL Belugalinsen
  • 4 EL Sojasauce
  • Kokosmilch (ich hatte einen Eiswürfel)
  • Pfeffer

Zubereitung:

Belugalinsen in ausreichend Wasser ca. 30 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Gurke schälen und in Scheiben raspeln. Knoblauch und Ingwer mit Hilfe einer Knoblauchpresse zerdrücken und zu den Gurken geben. Mit Sojasauce, Öl, Kokosmilch und Pfeffer würzen. Die Linsen kalt abschrecken und mit dem Gurkensalat vermengen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s