fruchtige Avocadocreme

Eines meiner Lieblingsrezept mit dem Turbo Avocado. Wichtig ist, dass die Avocado sehr weich ist!

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 weiche Avocado
  • 8 Cherrytomaten
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Pfeffer, Salz, Currypulver

Zubereitung:

Avocado halbieren, Kern entfernen (aber nicht wegschmeißen!) und das Fruchtfleisch mit einem großen Löffel von der Schale lösen. Avocado in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken, sodass ein Brei entsteht. Sofort mit dem Zitronensaft vermischen, da die Avocado sonst sehr schnell braun wird. Nun die Cherrytomaten klein schneiden und und die Creme heben. Mit Pfeffer, Salz und Currypulver abschmecken. Die Creme passt gut zu Muffins, Falafeln, als Soße für Glasnudeln oder einfach als fruchtige Beilage.

Tipp: Den Avocadokern in die Schüssel mit der fertigen Creme geben und bedecken, so verfärbt sich die Avocado nicht. Funktioniert auch, wenn man mal nur eine halbe Avocado braucht und die 2. Hälfte mit Kern im Kühlschrank aufbewahrt.

 

Foto folgt später.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s