Eilmeldung „Slow-Carb-Diät“

Da bin ich doch grad am googeln zum Thema Insulin-Index und was finde ich?! Die „Tim Ferris Slow-Carb-Diät“, das englische Pendant zu „10weeks body change“ wenn ihr mich fragt. Was jetzt zu erst da war oder was besser ist, will ich mich gar nicht fragen. Fakt ist nur, dass auf den ersten Blick das gleiche Prinzip dahinter steckt. Keine KH, außer Hülsenfrüchte, keine Milchprodukte, kein Zucker. Einen „Cheat-Day“ pro Woche. Tim Ferris ist D! einen Schritt voraus und hat ein Buch veröffentlicht. „Der 4-Stunden-Körper“.

Ein paar Links findet ihr hier. Was haltet ihr davon?

http://abnehmentippsblog.de/abnehmen-tipps/slow-carb-vs-low-carb/

http://www.vierstundenkoerper.net/fettverbrennung/die-tim-ferriss-slow-carb-diat-funktioniert-sie/

http://4-stundenkoerper.de/2011/03/28/die-slow-carb-diaet-tipps-fuer-anfaenger-und-fortgeschrittene/

Ich glaube ich weiß, was man nächstes Buch sein wird.

3 Antworten zu “Eilmeldung „Slow-Carb-Diät“

  1. ich musste gerade so sehr lachen. über mich selbst! ich habe von der Slow Carb-Diät schon gelesen. und kenne 2 Bekannte, die das gemacht haben. habe das aber nie für mich in Betracht gezogen. und dann kommt D und nennt es „20kg in 10 Wochen“ und ich bin dabei…😀

    Du hast Recht, ich denke, es ist ziemlich genau das Gleiche.

    • was ich aber bedenklich finde, ist die Empfehlung von irgendwelchen Zusatzpräparaten (http://www.vierstundenkoerper.net/produktempfehlungen/) Es ist nicht nachgewiesen, wie sich diese Zusatzpräparate auswirken, wenn man z.B. schon zu einer Risikogruppe für Herzinfarkt oder so gehört. Hier tut man sich oft „gut gemeint“ mal was schlechtes und muß es dann hinterher (und vorher an der Kasse auch) teuer bezahlen. und dann finde ich immer: ein Ernährungskonzept sollte so sein, dass Dein Körper voll versorgt ist, mit dem, was Du isst

      • Ja das sehe ich auch so, ich konsumiere dann „Knoblauchextrakt“ lieber direkt aus der Knolle🙂
        Aber diesen Kettlebell empfiehlt ja D! genauso, schon krass. Habe gestern das Buch gekauft und schreibe gleich mal einen Bericht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s